The First Avenger: Civil War

Civil War

Fazit Julia Gute Unterhaltung, den Titel „Civil War“ halte ich aber für übertrieben. Der suggeriert mehr Konflikt als letztendlich vorherrscht.
Chapeau an Tom Holland, er macht mir Spiderman zum ersten Mal sympathisch.

Fazit Khit Ein wunderbar unterhaltsamer Film, bei dem auch ohne drohenden Weltuntergang viel für die Charaktere auf dem Spiel steht. Die Flughafen-Szene ist alles was ich mir von Superhelden, die sich gegenseitig kloppen, erhoffen konnte und das Set Up für die nächsten Filme dieser Phase machen Lust auf mehr!

Fazit Kotta Wahrgewordener Comic-Mayhem: Der Flughafen-Brawl liefert das erhoffte Spektakel UND man bekommt noch eine Showdown-Kirsche obendrauf. Geschenkt, dass daneben so manche Character-Entwicklung zu kurz kommt.

Fazit René Kurzweiliger aber unterhaltsamer Avengers 2.5 ohne wirklich Tiefgang aber mit viel Action. Reiht sich hervorragend ein in die Reihe der Marvel-Filme, auch was das verschenkte Potential (Charakterzeichnung, Mehrschichtigkeit etc.) angeht.

Deutscher Titel The First Avenger: Civil War
Originaltitel Captain America: Civil War
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2016
Länge 148 Minuten
Altersfreigabe FSK 12[1]
Stab
Regie Anthony Russo,
JoeRusso
Drehbuch Christopher Markus,
Stephen McFeely
Produktion Kevin Feige
Musik Henry Jackman
Kamera Trent Opaloch
Schnitt Jeffrey Ford,
Matthew Schmidt
Besetzung
Chris Evans: Steve Rogers/Captain America
Robert Downey junior: Tony Stark/Iron Man
Scarlett Johansson: Natasha Romanoff/Black Widow
Sebastian Stan: Bucky Barnes/Winter Soldier
Anthony Mackie: Sam Wilson/Falcon
Don Cheadle: James Rhodes/War Machine
Jeremy Renner: Clint Barton/Hawkeye
Chadwick Boseman: T’Challa/Black Panther
Paul Bettany: Vision
Elizabeth Olsen: Wanda Maximoff/Scarlet Witch
Paul Rudd: Scott Lang/Ant-Man
Emily VanCamp: Sharon Carter/Agent 13
Tom Holland: Peter Parker/Spider-Man
Daniel Brühl: Helmut Zemo
Frank Grillo: Brock Rumlow/Crossbones
William Hurt: Außenminister Thaddeus „Thunderbolt“ Ross
Martin Freeman: Everett Ross
Marisa Tomei: Tante May
John Kani: König T’Chaka
John Slattery: Howard Stark
Hope Davis: Maria Stark
Alfre Woodard: Miriam
Kerry Condon: F.R.I.D.A.Y.